Kaffeefinder
Eignung
Stärke
Preiskategorie
Zertifizierung
Länder
Land auswählen...
Land auswählen...
Äthiopien
Australien
Brasilien
Costa Rica
Ecuador
El Salvador
Guatemala
Hawaii
Indien
Indonesien
Jamaika
Kolumbien
Mexiko
Mischung
Nicaragua
Peru
Thailand
Service-Hotline
+49 6525 93111 zum Kontaktformular

Thailand Pang Khon Arabica – Yellow & Red Caturra + Catimor

Artikelnummer: 144036
Lieferzeit: 2-3 Tage
Verfügbarkeit: auf Lager
ab 7,30 
ab 2,92 / 100g
ab 0,21  / Tasse
Auswahl zurücksetzen
Eignung:
Stärke:
medium
Herkunft:
Thailand
Nuancen:
Röstnoten, Karamell, Mandel
Würzig
Fruchtig
Beschreibung

Das Bergdorf Pang Khon des Akha Volkes in der Provinz Chiang Rai hat gerade mal ca. 350 Einwohner, verteilt auf ca. 70 Haushalte. In dem kleinen Dorf ist der Kaffee allgegenwärtig. Überall wachsen die Sträucher und so gut wie jeder der Einwohner beschäftigt sich damit. So gibt es eine Familie, die etwas größer aufgestellt ist. Diese stellt die Zentrale der Dorfkooperative dar.

Zu Beginn ist dieser Kaffee leicht süß mit nussig-, würzigen Noten. Dann wird er aber voluminös mit feinen Anklängen von Karamell. Bei unserem Tasting haben wir die folgenden Nuancen festgestellt: Mandel, Zartbitter & Vollmilchschokolade sowie Röstnoten. Dieser Kaffee beeindruckt mit seinem komplexen und facettenreichen Geschmacksbild.

Herkunft

Gepickt werden ausschließlich per Hand nur die optimal gereiften Kirschen. Die aus versehen gepickten grünen oder überreifen Kirschen werden bereits Eingangs separiert. Kirschen werden in gefliesten Becken geschwemmt und Floaters abgeschöpft
Nass entpulpen: Fermentation in gefliesten Becken mit geringem Wasserinhalt von ca. 36 Std. (je nach Wetterlage und Zeitpunkt der Saison auch etwas länger oder kürzer). Waschen der Bohnen mit Frischwasser und erneutes abschöpfen der Floaters und Aussortierung von restlichen Fruchtfleisch und defekter Bohnen ca. 24 Std. (+/-12 Std. je nach Wettersituation) in gefliesten Becken mit vollem Frischwasser und stetem umrühren der Bohnen, erneutes Waschen der Bohnen mit Frischwasser. Trocknung auf erhöhten Bambustischen von ca. 12 – 22 Tagen (je nach Wetterlage und Zeitpunkt der Saison) auf 10-12% Feuchtigkeitsgehalt.
Getrocknete Pergaminos in Säcke abfüllen: Nach mind. 1 bis max. 4 Monaten Lagerzeit erfolgt die Schälung der Pergaminos mit der Dorfeigenen Dry Mill, wo gleichzeitig auch die erste Größensortierung stattfindet, per Hand werden die Bohnen auf defekte gemäß SCAA aussortiert. Abfüllung in unsere Grain Pro Säcke mit den bedruckten Jute Aussensäcken, Transport vom Bergdorf in die Stadt Chiang Mai zu unserem Lager (ca. 7 Std.) von wo aus wir den Container befüllen. Transport des Containers zum Hafen nach Bangkok (ca. 12 Std.).

Hersteller: Bergdorf Pang Khon
Herkunftsland: Thailand
Lage: Provinz Chiang Rai
Geo-Koordinaten:
Link Googlemaps: Zur Google Maps
Höhe:
Kaffeefarmer: Bergdorf Pang Khon
Pflanze: Arabica- Yellow & Red Caturra + Catimor
Verarbeitung: fully washed
Erntezeit: Mitte November bis ca. Mitte März
Frisch geröstet
spitzenkaffee-grundstein-wird-im-ursprung-gelegt-sorgfältige-aufbereitung
spitzenkaffee-grundstein-wird-im-ursprung-gelegt-transport-der-gepflückten-kaffeekirschen
spitzenkaffee-zubereitung-tipps-und-tricks-mondo-del-caffe