Kaffeefinder
Eignung
Stärke
Preiskategorie
Zertifizierung
Länder
Land auswählen...
Land auswählen...
Äthiopien
Australien
Brasilien
Costa Rica
Ecuador
El Salvador
Galapagos Inseln
Guatemala
Hawaii
Indien
Indonesien
Jamaika
Kenia
Kolumbien
Mexiko
Mischung
Nicaragua
Panama
Peru
Service-Hotline
+49 6525 93111 zum Kontaktformular

Mexiko entkoffeiniert (dunkle Röstung) 100 % Arabica, Quellwasser entkoffeiniert

Artikelnummer: 140142-1
Lieferzeit: 2-3 Tage
Verfügbarkeit: ausverkauft
ab 6,35 
ab 2,54 / 100g
ab 0,18  / Tasse
Eignung:
Stärke:
kräftig
Herkunft:
Mexiko
Nuancen:
Gewürze, Walnuss, Sahne
Würzig
Fruchtig

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Beschreibung

Unser entkoffeinierter Kaffee wird nur aus besten Rohkaffees hergestellt.

Entgegen herkömmlichen Entkoffeinierungs Verfahren wird den Kaffeebohnen äußerst schonend mit reinem Quellwasser das Koffein entzogen.

Dadurch bleiben die Aromastoffe erhalten und eine negative Beeinflussung des Geschmacks wie es bei chemischen Verfahren auftritt, wird ausgeschlossen. Diese Spezialität, sehr gut geeignet für koffeinempfindliche Personen oder als Nachmittags- und Abendkaffee, erhalten Sie in zwei Röstvariationen.

Die dunkle Röstung enthält malzige Geschmacksnuancen und ist bestens für Siebträger geeignet, die mittlere Röstung ist etwas milder und besonders für die Filterzubereitung vorgesehen.

Wie funktioniert das eigentlich, das Entkoffeinieren?

Bei Kaffee, beginnt der Entkoffeinierungsprozess bereits mit den noch grünen und ungerösteten Bohnen, dem Rohkaffee. Im Allgemeinen lässt man die Bohnen unter Einwirkung von warmem Wasser oder Wasserdampf zuerst quellen. Anschließend wird das in den Bohnen enthaltene Koffein mit einem Lösungsmittel extrahiert. Da in einem Prozessdurchlauf jeweils nur ein Teil des enthaltenen Koffeins entzogen werden kann, muss der Prozess sehr oft wiederholt werden, um auf die maximal 0,1 Prozent Restgehalt zu kommen, die in der EU für koffeinfreien Kaffee vorgeschrieben sind. Kaffee enthält ca. 400 chemische Bestandteile, die wesentlich für den Geschmack und das Aroma des aufgebrühten Getränkes sind. Abhängig vom Entkoffeinierungsverfahren werden diese Bestandteile ebenfalls in mehr oder weniger großem Umfang entfernt, was zu unerwünschten geschmacklichen Veränderungen des Kaffees führen kann.

Bei dem Verfahren welches bei unserem entkoffenierten Kaffee angewendet wird, verliert der Kaffee kaum Aroma oder geschmacksbestimmende Inhaltsstoffe. Der Rohkaffee wird im ersten Schritt mit reinem Quellwasser bedeckt, bis das gesamte Koffein und andere feste Bestandteile herausgelöst sind. Die Bohnen dieses ersten Verfahrensschrittes werden entsorgt. Das Wasser mit dem gelösten Koffein und anderen Kaffee-Bestandteilen läuft anschließend durch einen Aktivkohlefilter, mit welchem die Koffeinmoleküle entfernt werden. Dem nun koffeinfreien Wasser werden in einer ähnlichen Filterapparatur neue Kaffeebohnen zugegeben. Da das Wasser bereits mit gelösten Kaffeebestandteilen angereichert ist, wird diesmal nur das Koffein gelöst und die anderen geschmacksbestimmenden Inhaltsstoffe der Kaffeebohnen bleiben erhalten. Der Prozess wird solange wiederholt, bis der gewünschte Grad der Entkoffeinierung erreicht ist. Unser entkoffeinierter Kaffee ist also frei von Chemikalien und einfach lecker!

Herkunft
Hersteller:
Herkunftsland: Mexiko
Lage: Nahe Pico de Orizaba, Citlaltépetl
Geo-Koordinaten:
Link Googlemaps:
Höhe:
Kaffeefarmer:
Pflanze:
Verarbeitung:
Erntezeit:
LMIV
Nährwertangaben: Röstkaffee ist nicht kennzeichnungspflichtig (EU-VO 1169/2011 Anhang V)
Allergene: Keine Allergene vorhanden (EU-VO 1169/2011 Anhang II)
Gentechnik: nicht vorhanden
Ochratoxin A: < 5 μg/kg (EG-VO 1881/2006 - Anhang - Abschnitt 2.2.4.
Stickstoff: nicht vorhanden
Sensible Verbraucher: Kinder und schwangere Frauen.
Frisch geröstet
spitzenkaffee-grundstein-wird-im-ursprung-gelegt-sorgfältige-aufbereitung
spitzenkaffee-grundstein-wird-im-ursprung-gelegt-transport-der-gepflückten-kaffeekirschen
spitzenkaffee-zubereitung-tipps-und-tricks-mondo-del-caffe