Kaffeefinder
Eignung
Stärke
Preiskategorie
Zertifizierung
Länder
Land auswählen...
Land auswählen...
Äthiopien
Australien
Brasilien
Costa Rica
Ecuador
El Salvador
Guatemala
Hawaii
Indien
Indonesien
Jamaika
Kolumbien
Mexiko
Mischung
Nicaragua
Peru
Service-Hotline
+49 6525 93111 zum Kontaktformular

Indien Bio Arabica Yellikodige Estate AA Bio-zertifiziert, 100 % Arabica

Artikelnummer: 143902
Lieferzeit: 2-3 Tage
Verfügbarkeit: auf Lager
ab 6,95 
ab 2,78 / 100g
ab 0,20  / Tasse
Auswahl zurücksetzen
Eignung:
Stärke:
medium
Herkunft:
Indien
Nuancen:
Schokolade, Röstnoten, Tabak, Nuss
Würzig
Fruchtig
Beschreibung

Ein einzigartiger, bio zertifizierter Single-Origin Arabica! Ein sehr reiner, für Indien typischer Kaffeegeschmack mit geringer Säure und feiner Süße. Dieser Bio-zertifizierte Arabica überzeugt durch seinen runden kräftigen Geschmack, wenig Säure und durch einen hervorragenden Körper. Ein Geschmack, der angenehm, lange am Gaumen verweilt.

Die Yellikodige Estate erstreckt sich auf 61 Hektar in einer Höhe von 1.150 mtr. in der Aldur Region Chikmagalurs, im Distrikt Karnataka in Indien. Das Anwesen ist mehr als ein Jahrhundert alt, und der Gründer der Farm C.H. Godfrey hat den Kaffee während der Kolonialzeit direkt von der Farm nach London gesendet. Der Ornithologe und Umweltschützer, K.R. Sethna erwarb 1973 das Anwesen und stellte mit diesem fachlichen Hintergrund innerhalb von ca. 15 Jahren das Anwesen völlig auf organischen Anbau um.

Die heutigen Besitzer, Ramesh Rao und Dinakar Rao führen diese Anbauweise mit sehr großem Erfolg fort. Die Kaffeepflanzen wachsen ganz natürlich, ohne den Zusatz von Pestiziden oder chemischen Düngemitteln. Alle Pflanzen werden mit natürlichem tierischem Dünger gedüngt. Aber auch der Dünger aus Neem Kuchen (der Wunder Baum Indiens) und die gemulchten Blätter tragen zu der Qualität des Kaffees bei. Wie in Indien (noch) üblich wachsen die Kaffeesträucher umringt von den zahlreichen Schatten spendenden Bäumen. Das Jäten von Unkraut erfolgt manuell und der „Kaffeekernbohrer“ und andere schädliche Insekten werden mit Neem-Öl-Spray von den Bäumen ferngehalten.

Die Farm wird von der I.M.O. Organisation bzgl. biologischem Anbau und Zertifizierung kontrolliert. Die Weiterverarbeitung wie waschen, trocknen und das schälen der Kaffeekirchen sowie die Exportfähige Verarbeitung der grünen Kaffeebohnen wird durch die ebenfalls zertifizierte „Kotordie Curing“ durchgeführt.

Körper: kraftvoll
Balance: säurearm, gehaltvoll
Aromen: definiert, ausdrucksstark
Nuancen: Schokolade, Röstnoten, Tabak, Nuss

 

Mondo del Caffè – Fair Handeln!

Auf der Suche nach den besten Kaffeespezialitäten- und Raritäten der Welt sind wir auch außerhalb der Heimat für Sie unterwegs. Unsere einzigartigen Projektkaffees stammen unter anderem aus Indien, Brasilien, Kolumbien, El Salvador und Äthiopien. Aus diesen und anderen Ländern handeln wir unseren Rohkaffee ganz ohne Zwischenhändler und zahlen faire Preise an die Familien, die die Plantagen bewirtschaften (etwa das 2 – 3 fachen des aktuellen Weltmarktpreises). Das Ergebnis ist, dass die Familien vom Anbau des Kaffees leben können. Auch steigt insgesamt die Qualität da die Farmer in der Lage sind in die Struktur der Farmen zu investieren. So entstehen ganz besondere Kaffees mit Charakter und Hintergrund.

Mondo del Caffè – das besondere Kaffee Erlebnis!

Bereits seit 1999 rösten wir in unserer hauseigenen Rösterei ausgewählte Kaffees. Dort sorgen wir für beste Frische und Qualität – immer das Ziel vor Augen, Ihre Wünsche zu erfüllen. Mit erlesenen Kaffeesorten aus den verschiedensten Ländern der Welt, machen wir aus Ihrem Kaffeegenuss ein ganz besonderes Erlebnis. Dabei rösten wir ausschließlich hochwertigste Rohkaffees nach unserem bewährten Konzept: Bei niedriger Temperatur werden die noch grünen Kaffeebohnen im Trommelröster geröstet. So können sie während der Langzeitröstung ihre ganz individuellen Aromen frei entfalten – die beste Basis für Genusserlebnisse der besonderen Art.

Traditionell geröstet

Alle Kaffees bei Mondo del Caffè werden traditionell im Trömmelröstvefahren veredelt. Dieses Verfahren macht den Kaffee besonders aromatisch, magenfreundlich und bekömmlich. Wir rösten unsere Kaffees dabei mit maximal 220° etwa 18 – 22 Minuten. Gekühlt wird der Kaffee bei uns mit Luft und nicht mit Wasser. Für einen perfekten, intensiven und aromatischen Genuss!

indien-spitzenkaffee-fair-gehandelt-bio-zertifiziert-mondo-del-caffe indien-aufbereitung-mondo-del-caffe-direkt-import-kaffeerösterei rösten-traditionell-kleine-chargen-mondo-del-caffe
Herkunft
Hersteller:
Herkunftsland: Indien
Lage: Chikmagalurs, Distrikt Karnataka, Farm: Yellikodige Estate
Geo-Koordinaten:
Link Googlemaps: Zur Google Maps
Höhe: 1.150 Meter
Kaffeefarmer:
Pflanze: lokale Varietäten
Verarbeitung: fully washed
Erntezeit: März - Juli
LMIV
Nährwertangaben: Röstkaffee ist nicht kennzeichnungspflichtig (EU-VO 1169/2011 Anhang V)
Allergene: Keine Allergene vorhanden (EU-VO 1169/2011 Anhang II)
Gentechnik: nicht vorhanden
Ochratoxin A: < 5 μg/kg (EG-VO 1881/2006 - Anhang - Abschnitt 2.2.4.
Stickstoff: nicht vorhanden
Sensible Verbraucher: Kinder und schwangere Frauen.
Frisch geröstet
spitzenkaffee-grundstein-wird-im-ursprung-gelegt-sorgfältige-aufbereitung
spitzenkaffee-grundstein-wird-im-ursprung-gelegt-transport-der-gepflückten-kaffeekirschen
spitzenkaffee-zubereitung-tipps-und-tricks-mondo-del-caffe