Kaffeefinder
Eignung
Stärke
Preiskategorie
Zertifizierung
Länder
Land auswählen...
Land auswählen...
Äthiopien
Australien
Brasilien
Costa Rica
Ecuador
El Salvador
Guatemala
Hawaii
Indien
Indonesien
Jamaika
Kolumbien
Kolumbien
Mexiko
Mischung
Nicaragua
Peru
Réunion
Thailand
Service-Hotline
+49 6525 93111 zum Kontaktformular

Franke Wert- und Geldkartenleser A-Serie / Abrechnung Gehäuse Beistellgehäuse vorbereitet zum Einbau eines Wert- und Geldkartenlesers

Artikelnummer: 246005
Lieferzeit: 7-10 Tage
Verfügbarkeit: auf Lager
Sie können Ihren Warenkorb auch finanzieren.
Zahlen Sie bequem und einfach in monatlichen Raten Ihre Ratenzahlung und den passenden Finanzierungsplan können Sie im Rahmen des Bestellprozesses auswählen. Ihr Antrag erfolgt komplett online und wird in wenigen Schritten hier im Shop abgeschlossen.
Beschreibung

Für die Produktlinie A400, A600, A800 und A1000.

Das Beistellgehäuse ist für die Integration eines bauseitig vorhandenen Wert- oder Geldkartenleser vorbereitet. Mit diesem Wert- und Geldkartensystem ist der bargeldlose Kaffeeausschank in der Selbstbedienung mit individueller Preisgestaltung für die verschiedenen Produkte möglich. Tassenablage auf der Geräteoberseite.

Ausführung: Dem Design des Kaffeevollautomaten angepasst sind die Gehäuseteile sind aus schwarzem Kunststoff gefertigt. Der Frontrahmen ist in der Farbe der Kaffeemaschine lackiert. Zur Bereitstellung von Tassen, Untertassen und Gläsern, die zur Zubereitung von Getränken benötigt werden, ist auf der Oberseite eine Abstellfläche vorgesehen.

Merkmale: Das Beistellgehäuse wird an der rechten (Standard) oder linken Geräteseite der Kaffeemaschine aufgestellt. Bei vorhandener Flavor Station rechts neben dieser. Durch die mitgelieferte Verbindungsschiene mit aufbruchsicheren Verschraubungen wird das Beistellgehäuse an der Kaffeemaschine bzw. an der Flavor Station gegen unbeabsichtigtes Verschieben arretiert und gleichzeitig gegen Diebstahl gesichert. Durch das integrierte Schiebesystem lässt sich das Beistellgehäuse ca. 80 mm seitlich verschieben und ermöglicht so den einfacheren Zugang zur Kaffeemaschine.

Wert- und Geldkartensystem: Die Beschaffung des Wert- und Geldkartensystems und der dafür erforderlichen Händlerkarte, muss vom Kunden der Kaffeemaschine veranlasst werden. Eine Kompatibilitätsprüfung des Systems zum Kaffeevollautomaten, die Entscheidung über die Kompatibilität und der Einbau erfolgt durch die Franke Kaffeemaschinen AG. Die Programmierung erfolgt über das Touch-Display der angeschlossenen Kaffeemaschine.

Interface: Das VIP-Interface mit MDB-Schnittstelle bietet die Möglichkeit der Abbildung von bis zu 4 verschiedenen Preislisten.
Die Programmierung und das Auslesen der Verkaufs- und Umsatzzähler erfolgt über das VIP-Tool. Direkter Datenexport im .csv Format über die USB-Schnittstelle möglich. Die Zählerstände können auch über den integrierten SD-Kartenleser ausgelesen werden. Optional besteht die Möglichkeit die Zählerstände über eine IrDA (Infrarot) Schnittstelle mit einem kundeneigenen Lesegerät auszulesen. Die Datenübertragung erfolgt im EVA-DTS-Standard. Die Sicherung der Daten erfolgt im VIP Interface.

Hersteller: Franke Kaffeemaschinen AG (ISO 9001 zertifiziert)

Technische Daten

Technische Daten

Anschlusswert: 85 bis 264 V, 1LNPE Leistungsdaten systemabhängig

Gewicht: netto ca. 18 kg

Abmessungen: Breite: 200 mm
Breite: 280 mm (mit Schiebesystem)
Höhe: 586 mm (Option – Fuß 7 mm)
Höhe: 625 mm (Standard – Fuß 40)
Tiefe: 452 mm
Tiefe: 802 mm (mit geöffnetem Frontauszug)
Zulassungen: CE