Kaffeefinder
Eignung
Stärke
Preiskategorie
Zertifizierung
Länder
Land auswählen...
Land auswählen...
Äthiopien
Australien
Brasilien
Costa Rica
Ecuador
El Salvador
Guatemala
Hawaii
Indien
Indonesien
Jamaika
Kolumbien
Mexiko
Mischung
Nicaragua
Peru
Thailand
Service-Hotline
+49 6525 93111 zum Kontaktformular

Neue Farben, verschiedene Deckeloptionen und weitere optionale Features.

An Kombinationsmöglichkeiten und Vielfalt ist die neue Eureka Mignon Serie mit Sicherheit nicht mehr zu übertreffen. Die drei neuen Mühlen Modelle heißen: Specialita, Magnifico Perfetto und Silenzio.

Wir haben Ihnen hier eine kleine Übersicht mit den technischen Daten und Unterschieden zusammengeschrieben. Bevor es jedoch an diese geht, berichten wir erstmal über die Gemeinsamkeiten der neuen Mühlen:

Der Bohnenbehälter ist so gebaut, dass er exakt in die Aufnahme passt. Er wird mit einer Gummilippe / Dichtung eingesetzt. So werden Geräusche / Vibration vermieden und der Behältermuss nicht zusätzlich befestigt werden. Außerdem besteht der Bohnenbehälter aus einem Guss, kann mit 300gr Bohnen befüllt werden und wirkt rundum hochwertiger.

Die neuen Mühlen von Eureka mahlen sehr leise laut Hersteller mit 73 dBA. Die verwendeten Materialien sind wie zuvor hochwertig, robust und langlebig. Es wird weitestgehend auf Aluminium gesetzt das je nach gewünschter Farbe eloxiert oder verchromt wird. Die Siebträgergabeln sind mit Ausnahmebei der Specialita) nicht höhenverstellbar.

Der Siebträger kann während des Mahlvorgangs eingehangen werden. Die Farben und Materialien sind bei allen Modellen gleichermaßen vielfältig. Die Mühlen sind seit 2019 ca. 1 kg schwerer und auch etwas größer geworden.

Trotz der ganzen Ähnlichkeiten gibt es aber dennoch genug Besonderheiten der einzelnen Mühlen. Hier gehen wir nun etwas mehr auf diese ein:

Eureka Perfetto:

  • Portionszähler
  • 1- und 2-Timerfunktion am digitalen TFT Display mit integrierter Touchfunktion
  • 50mm Mahlscheiben
  • Siebträgergabel mit Magnetbefestigungfunktion
  • Farbiges, beschriftetes Mahlgradrad oben rechts
  • Anti-Elektrostatisches System (ACE) gegen verklumpen des Mahlguts
  • Abnehmbare Siebträgergabel.

Eureka Mignon Specialita

  • Portionszähler
  • 1- und 2-Timerfunktion am digitalen TFT Display mit integrierter Touchfunktion
  • Metall Ausfallschacht
  •  55mm Mahlscheiben
  • Höhenverstellbare Siebträgergabel mit Magnetbefestigungfunktion
  • Schlichtes, schwarzes Mahlgradrad oben rechts
  • Anti-Elektrostatisches System (ACE) gegen verklumpen des Mahlguts
  • Abnehmbare Siebträgergabel.

Eureka Silenzio:

  • 1-Timerfunktion und manuelle Bedienoption
  • Silent Range Technologie
  • Klassisches, schwarzes Mahlgradrad oben rechts
  • 50mm Mahlscheiben
  • Anti-Elektrostatisches System (ACE) gegen verklumpen des Mahlguts
  • Abnehmbare Siebträgergabel.

Unser Fazit zu den neuen Eureka Modellen

Vor dem Kauf einer neuen Mühlen sollten Sie sich überlegen welche Funktionen diese auf jeden Fall mitbringen muss. Ist es Ihnen wichtig den Mahlgrad schnell einstellen zu können, da Sie diesen oft wechseln müssen? Dann sind Sie mit dem Modell Perfetto bestens versorgt. Möchten Sie jedoch lieber schneller mahlen können, greifen Sie besser zu dem Modell Specialita. Mit Ihren 55mm Mahlscheiben ist sie sehr schnell und erwärmt sich nicht so stark, außerdem besitzt sie eine höhenverstellbare Siebträgergabel. Die Silenzio Mühle ist eher ein Einsteigermodell. Geeignet ist Sie vor allem für diejenigen, die öfter in der gleichen Einstellung Ihren Kaffee mahlen aber trotzdem nicht auf fisch gemahlenen Kaffee verzichten möchten. Sie ist sehr klassisch und schlicht gehalten, hat eine einzelne Timerfunktion und einen Kunststoffausfallschacht.

Lassen Sie sich doch gerne von uns in unserem Shop in Echternach beraten!

Schreiben Sie uns gerne bei Fragen

* = Pflichtfelder

Mondo del Caffè, Kaffeerösterei, Zone Industrielle, 6 rue Pierre Richardot, 6468 Echternach